Die Düsseldorfer Jugendmedientage sollen Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen professionellen Einblick in das breite Feld der Medien geben.

Vor allem Jugendliche widmen sich in ihrer Freizeit viel dem Thema Medien, sie erstellen eigene Websites, drehen Filme, interessieren sich für das Internet oder auch die Erstellung eigener Grafiken.

Die Düsseldorfer Jugendmedientage können natürlich keine umfassende Einführung in den weiten Bereich der Medienarbeitswelt bieten. Wir möchten Jugendlichen jedoch mit den Jugendmedientagen ermöglichen, in dieses kreative Arbeitsfeld hineinzuschnuppern, mehr über Medienberufe zu erfahren und mit den Workshopleitern ins Gespräch zu kommen. Ihr könnt hier erste Tipps und Tricks z.B. im Umgang mit einer Kamera oder einer eigenen Website erhalten und auch erfahren, wo ihr euch in den unterschiedlichen Bereichen weiter fortbilden könnt.

Die Düsseldorfer Jugendmedientage finden seit 2010 jährlich im November statt.

Weitere Infos unter www.duesseldorfer-jugendmedientage.de 

NEWSLETTER

Möchtest du immer auf den Laufenden sein? Dann melde dich jetzt für unseren Newsletter an.