AUSVERKAUFT: COMEDY GEGEN RECHTS AM 21.04

 

Heute sind die letzten Restkarten für "Comedy gegen Rechts" mit RebellComedy verkauft worden. Die Veranstaltung am 21.04 ist restlos ausverkauft und wir freuen uns schon auf den Auftritt der MultiKulti-Truppe.

"RebellComedy" noch nie gehört? Hier gibt es in der Mediathek vom WDR einen Vorgeschmack: http://www1.wdr.de/fernsehen/unterhaltung/rebellcomedy/rebell-comedy-index-100.html

 

„Rebell Comedy ist eine Multikulti-Komiker-Truppe mit einem bezeichnend eigenen Humor. Moderator Khalid Bounouar versinnbildlicht es an einem Beispiel: „Ich bin halb Marokkaner, halb Algerier. Das heißt: Ich hasse mich selber.“ Mit solchen Statements sprechen die Migrations-Muntermacher ein großes Publikum an, das sich biografisch bedingten damit gut identifizieren kann. Show-Mitbegründer Babak Ghassim erzählt von Großfamilien und Geschichten der Großeltern-Generation. Vom Opa, der sich selbst für einen großen Frauenhelden hielt, Oder die Anekdote, als er seine Großmutter nachts in der Küche mit Käse ertappte: „Oma, was machst du da? Das ist nicht gut für dich, die Hälfte davon ist Fett!“ Darauf erwiderte die altehrwürdige Dame: „Ich esse die andere Hälfte.“(Wiesbadener Kurier)

 

Die DGB-Jugend Düsseldorf und der Jugendring veranstalten nun zum 6. Mal „Comedy gegen Rechts“ und ermöglichen ehrenamtlich engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus den Jugendverbänden und Gewerkschaften zu fairen Eintrittspreisen einen spannenden Abend mit jungen und erfrischenden Künstlern. Die Eintrittspreise ermöglichen es den Verbänden ihren Gruppenleitungen vielleicht ein kleines Geschenk mit einem hintergründig witzigen Abend zu überreichen.

Und für Juleica-Besitzerinnen und Besitzer gibt es die Karten im Vorverkauf kostenlos solange der Vorrat reicht. Also los vorbestellen und sich auf RebellComedy am 21.04 ab 20 Uhr freuen.

Verbindliche Vorbestellung unter info[at]jugendring-duesseldorf.de oder 0211 8922020. Juleica-Besitzerinnen und Besitzer bitte die Juleica mitbringen.

http://rebellcomedy.net/