WWW.GEHWAEHLEN2014.DE IST ONLINE

 

Die Webpräsenz der gemeinsamen Kampagne des Jugendringes Düsseldorf und des Jugendrates ist seit gestern unter www.gehwaehlen2014.de online. Auf der Webseite erfahren Jugendliche viele wissenswerte Dinge über sie Kommunal- und Europawahl am 25. Mai. Die ersten Kurzprofile der Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen sind online. Die Webseite wächst täglich und es wird immer wieder Neues zu entdecken geben.

Auf der Webseite gibt es jetzt schon die ersten beiden Videos von Jugendfreizeiteinrichtungen zum Thema Wahlen. Jugendliche aus Unterrath und Garath haben sich Gedanken zur Kommunalwahl gemacht und ihre Überlegungen zur Wahl in zwei unterschiedlichen Videos festgehalten. Natürlich ist die Seite mit den sozialen Netzwerken verknüpft und gemeinsam nutzen wird den Hashtag #gehwählen2014.

Die Internetseite ist nur ein Teil der Kampagne. Gemeinsam mit dem Jugendzentrum PULS entstehen Plakate mit Jugendlichen zur Wahlkampagne unter dem Motto #gehwählen2014. Die Plakate werden nach und nach auf der Online-Präsenz präsentiert und ab Ende April an vielen Orten in Düsseldorf zu sehen sein.

Ab dem 9. April mit einer kurzen Unterbrechung in den Osterferien ist das Wahlmobil #gehwaehlen2014 an Düsseldorfer Schulen unterwegs und wird dort umfangreich über die Kommunal- und Europawahl informieren. Wir möchten die Düsseldorfer Jung-, Erstwählerinnen und –wähler motivieren am 25. Mai wählen zu gehen und vorher über unsere Plattformen ihre Wünsche und Meinungen zu äußern. Die Kampagne wurde gemeinsam von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus den Düsseldorfer Jugendverbänden und dem Jugendrat entwickelt. Die Ideen zum Layout wurden von Jugendlichen gemeinsam auf den Düsseldorfer Jugendmedientagen entwickelt. Und die Kampagne bezieht Jugendliche von Anfang an in die Planungen mit ein.

Es wird an verschiedenen Schulen im Mai Diskussionsveranstaltungen mit Kandidatinnen und Kandidaten für den Rat geben. Die Kampagne wird momentan von Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum 25.Mai immer weiter entwickelt.