KATJA VON RÜSTEN

Jugendbildungsreferentin

Meine Zeit beim Jugendrotkreuz und der Jugendarbeit in einer katholischen Hamburger Gemeinde hat mich sehr geprägt und mir immer viel Spaß gemacht. Nach meiner Ausbildung zur Kinderkrankenschschwester habe ich 2006 mein Studium als Sozialpädagogin abgeschlossen. Zudem war ich 7 Jahre lang als Schulungsteamerin aktiv und habe Gruppenleitergrundkurse und Orientierungskurse für die Katholische Fachstelle in Mettmann gegeben. 

Im Jugendring plane und organisiere ich im Rahmen der Aktionsgemeinschaft "Jugendverbände stärken"seit 2006 Großveranstaltungen wie den Social Day,  und den Weltkindertag im Bereich der Jugendverbände, sowie Fachtagungen und Fortbildungsveranstaltungen in der Reihe "Verbandszeug" für Ehrenamtliche in der Jugend(verbands)arbeit. Das Thema Juleica, die stadtweite Anerkennung und Ausbildung zu ihrem Erhalt, sind ein weiterer Schwerpunkt. Als Kinderschutzfachkraft stehe ich den Jugendverbänden zum Theme Kinderschutz beratend zur Seite und betreue gemeinsam mit Susanne Banz eine Ferienhotline für Fragen rund um das Kindeswohl in Ferienfreizeiten. Auch unsere Düsselferiendatenbank liegt mir am Herzen.

Zudem engagiere mich für die Stärkung der Jugendverbandsarbeit und die Zusammenarbeit von Politik für und mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch unterschiedliche Aktionen im Laufe des Jahres und bin gemeinsam mit meiner Kollegin Sonja Schüßler Ansprechpartnerin für unsere Mitgliedsverbände und den Düsseldorfer Jugendrat bei Fragen rund um die Jugendverbandsarbeit.

Kontakt:

Tel. 0211 – 89220 – 31
Mail: Katja.von.Ruesten[at]jugendring-duesseldorf.de

 

SONJA SCHÜSSLER

Jugendbildungsreferentin

Jugendverbandsarbeit begleitet mich schon fast mein ganzes Leben. Als Mitglied bei der KjG (Katholische junge Gemeinde) habe ich viele Ferienfreizeiten, Gruppenstunden, Aktionen und Veranstaltungen mitgemacht, geplant, organisiert und durchgeführt. Da war es ganz klar, dass auch mein Berufsweg in diese Richtung führt. Nach meiner Ausbildung zur Erzieherin und dem Sozialpädagogikstudium an der Hochschule Düsseldorf verschlug es mich für sechs Jahre als Jugendbildungsreferentin nach Wiesbaden. Zurück in meiner Heimat freue ich mich nun die Düsseldorfer Jugend(verbands)arbeit tatkräftig unterstützen zu können!

Seit September 2015 bin ich im Jugendring als Jugendbildungsreferentin in der Aktionsgemeinschaft „Jugendverbände stärken“ tätig. Meine Schwerpunkte sind hierbei Themen wie Medienkompetenz (Düsseldorfer Jugendmedientage, Seminare und Workshops im Verbandszeug, Fachtage…), Migrantenjugendverbände, Inklusion, Rechtsextremismus, Partizipation und viele mehr. Gemeinsam mit Katja bin ich Ansprechpartnerin für unsere Mitgliedsverbände und den Jugendrat zu allen Themen und Fragen der Jugendverbandsarbeit.

Kontakt:

Tel. 0211 – 89220 – 27
Mail: sonja.schuessler[at]jugendring-duesseldorf.de