FOLGEBELEHRUNG NACH DEM INFEKTIONSSCHUTZGESETZ

 

Für alle diejenigen, die in ihrer Arbeit mit Lebensmitteln zu tun haben (z.B. in der Übermittagsbetreuung, beim Verkauf von Snacks in der OT, auf Selbstversorgerfreizeiten, oder auch bei der Ausgabe von Essen auf Gemeindefesten etc.) ist es seit dem Jahr 2001 nach der Lebensmittelhygieneverordnung und dem Infektionsschutzgesetz verpflichtend, sich einmal im Jahr über Neuerungen im Lebensmittelrecht belehren zu lassen.

Da nicht jede Gemeinde und jeder Verband solche Veranstaltungen selber anbieten kann, geben wir euch mit diesem Seminar die Gelegenheit, eine solche Schulung zu besuchen. Dies ist eine Folgebelehrung zur jährlichen Auffrischung der Erstbelehrung des Gesundheitsamts der Stadt Düsseldorf.

Mi, 7.3.2018, 19 – 21 Uhr | Ort: Haus der Kirche, Bastionstr. 6, 40213 Düsseldorf | Teilnahme kostenlos | Anmeldung bis zum 2.3.2018 ausschließlich online unter www.ejdus.de/anmeldung

Evangelische Jugend Düsseldorf
Udo Heinzen
Tel. 0211 – 957 57 775
udo.heinzen@evdus.de