SCHNITZELJAGD 4.0 – LEARNING OUTSIDE THE BOX

 

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind Handys oft Thema. Smartphones, Tablets und Co. aus dem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken.

Wir zeigen euch in diesem Workshop ein Beispiel, wie man diese in kreativer und spielerischer Weise in die Jugendarbeit einbinden kann – nämlich in Form einer digitalen Schnitzeljagd oder Stadtrallye. Lernt zusammen mit uns das Tool „Action Bound“ kennen und erstellt nach einer kurzen Einführung gleich selbst mit wenigen Klicks eine kleine Aufgabe. Durch die einfache Handhabe des Programms ist der Workshop nicht nur etwas für „digital natives“. So könnt ihr schnell und einfach das Programm selbst oder mit Kindern und Jugendlichen zusammen nutzen. Kommt mit uns auch ins Gespräch über die Chancen und Risiken von digitalen Medien in der Jugendverbandsarbeit.

Do, 20.9.2018, 18:30 – ca. 21 Uhr | Ort: Jugendpastorales Zentrum – die botschaft, Schloßufer 3, 40213 Düsseldorf | Teilnahme kostenlos | Anmeldung bis 12.9.2018 mit der beigefügten Anmeldekarte oder per Mail

BDKJ Düsseldorf
Tim Noetzel
Tel. 0211 – 566 54 30
tim.noetzel@bdkjdus.de