ZELTAUFBAU, LAGERUNG UND WARTUNG

 

In den Sommerferien bieten sie vielen Teilnehmenden und Helfenden ein Dach über dem Kopf. Zelte werden Jahr für Jahr in unseren Zeltlagern zu einem temporären Zuhause, sie schützen uns vor Regen und spenden Schatten. Doch wie baut man so ein Zelt überhaupt sachgemäß auf und nach der Freizeit wieder ab? Wie sorgt man langfristig dafür, dass man darin trocken bleibt und wie sollten Zelte gelagert werden, damit sie auch in vielen Jahren noch nutzbar sind?

Wir üben ganz praktisch den Auf- und Abbau von LANCOZelten in verschiedenen Größen, lernen Falttechniken zum Einpacken und werden uns theoretisch mit Imprägnierung, Lagerung und verschiedenen Zelttypen auseinandersetzen.

So,26.5.2019, 11 – 16 Uhr | Ort: Falkenheim Freiheit, Friedrich-Engels-Straße 65, 40627 Düsseldorf | Teilnahme kostenlos | Anmeldung bis 16.5.2019 per Mail an anmeldung@duesselfalken.de

SJD Die Falken, KV Düsseldorf e.V.
Domenic Emanuelli
Tel: 0211 – 929 44 12
domenic.emanuelli[at]duesselfalken.de